Freitag, 23. Dezember 2011

backwaters kerala: Paradies mit Tiger Prawns

Ein Ausflug in die Backwaters ist unvergesslich schön, wenn man dort fährt, wo keine Motorboote hinkönnen, wenn man sie mit einem Einbaum erkundet. Dann kann die Landschaft richtig genossen werden:


Eine Palme spiegelt sich in der Lagune in den Backwaters von Kerala



Der rechte war unser Einbaum, wir stiegen ein, der Kapitän und Ruderer nach hinten und los.

In dem Haus konnte auch übernachtet werden, aber an der Lagune gibt es ja kein Nachtleben, was könnte man dort am Abend noch unternehmen?

An der Lagune in den Backwaters liegen zwei Einbäume am Wasser.

Der einzige Zugang zur Lagune ist dieser Kanal und hier kommt kein Touristenboot mit Motor durch.

Durch den kleinen Kanal kommen nur Einbäume in die Lagune. Es wird ein anderer Reisender transportiert.

Der Dorfbevölkerung sind wir eigentlich egal, sie sind ganz mit ihren Dingen beschäftigt:

Zwei Frauen auf einer Strasse, im Hintergrund spielen zwei Mädchen.

Ein Reifen als Spielzeug macht auch alleine Spaß.

Ein Junge läuft mit einem einzelnen Fahrrad vor blauem Gartenzaun

Ziel der Fahrt war diese Tiger Prawn Plantage. Heute wurde das umgesetzt, was 1983 untersucht wurde, die Kultur von Shrimps während der Trockenzeit, wenn das Wasser salziger wird. So kann hier zweimal im Jahr Tiger Prawns geerntet werden und zur Monsunzeit wenn das Wasser süsser ist, kann Reis angebaut werden.

Das Feld mit Brackwasser in der Trockenzeit dient zur Zucht von Garneelen

Interessanter schien unserem Kapitän die kleine Palme zu sein, die trotzdem Blütenstände hatte, so dass Palmsaft gesammelt werden konnte. Der Saft vergärt innerhalb von einem Tag und kann dann genossen werden:

An einer Zuckerpalme wird Palmwein gesammelt, am Abend kann man ihn trinken

Ein schöner Ausflug, der so vermutlich kaum wiederholt werden, kann. Die Anwohner der Lagune wohnen zwar noch zum Teil so:

An einer Hütte spielen Kinder in einem Baum

Durch den wirtschaftlichen Aufschwung gibt es aber auch erfolgreichere Einwohner, die sich Paläste bauen können. Und irgendwann werden die Einbäume abgelöst durch Jet Skis oder Helikopter oder ...

Ein palastähnliches Gebäude an der Lagune zeugt von aufstrebender Wirtschaft.